Unser Vorstand

 Vorstandsvorsitzende  Simone Sauter

Vorstand Christian Eckerhartdt

Vorstand Roger Bachstein

Vorstand Jana Jope

Kassenwart   Margita Müller

Öffentlichkeitsarbeit Anja Hartmann-Schlafke


Webmaster / Datenschutzbeauftragter Jens Hank


 Vereinsregister

Orthopädie – Schuhtechnik Mitzenheim Frank web
ERGO Versicherung Eckhardt Christian web
Reisebüro Zwenkau Kathrin Hinz web
Schuhe und Lederwaren Cornelia Kühn  
Autohaus Herrmannsdorf GmbH   web
Sparkasse Leipzig, Fil. Zwenkau Rene Bischoff web
Markt-Apotheke Kathlen Nitzschke web
ZURICH Versicherung Marco Moldenhauer web
Einrahmungen / Galerie Berner Dominik  
Eiscafe Zwenkau Cornelia Berthold web
Leipziger Volksbank eG.   web
Heizung, Lüftung, Sanitär Jammer Tom web
Rauchmelderpflicht 24 Peuthert Marko web
Laurentius- Apotheke Ann-Karen Tennhardt web
Bachstein Solar Bachstein Roger web
Schreibwaren, Geschenke Sauder Simone  
Gartenbau Jope Jana Jope web
Produktmanager Solar-Neuheiten Vogler Günter  
Arno- Müller- Markt Philipp Ralf  
Lehmhausgalerie Catherine Scholz web
Optiker Zühlke und Förster GbR    
Steinmetzbetrieb Bley Jens web
Mecklenburger Versicherung Harlaß Sabine web
Klingauf Eisenwaren Holger Klingauf web
Gastsätte „Stadt Zwenkau“ Uwe Kupferthaler web
Imbiss im Gewerbepark Kumbholz Peter  
Klassische Heilmassage Petzschler Darinka  
KfZ Handel und Service Weymann Werner  
Werbeagentur Schäfer Thomas  
Bäckerei Behrendt Sandra Behrendt  
Hartmann- Optik Anja Hartmann-Schlafke web
Restaurant Korfu Konstantinos Tatsis web
Sportbootschule Jens Hank Blausegel GmbH web
Newland Immobilien Borna Kerstin Schwenker web
Sport- und Beachclub Zwenkau GmbH Daniel Weise web

Gründungsprotokoll von 1993

 


Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Webauftritt.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in unsererm Gewerbeverein Zwenkau e.V.  informieren. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG) des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Ihre persönlichen Daten  werden durch digitale Sicherheitssysteme verschlüsselt und an uns übertragen. Unsere Webseiten sind durch technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt.

Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönlich oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

Umfang der Datenerhebung und -speicherung

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung unserer Internetseite nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Damit wir unsere Dienstleistungen aber tatsächlich erbringen können, benötigen wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten. Dies gilt sowohl bei der Zusendung von Informationsmaterial und Nutzung der Onlineportale  sowie auch für die Beantwortung individueller Anfragen.

Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung oder der Zusendung von Ware und Informationsmaterial beauftragen, erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten  grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Dazu kann es erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsabwicklung einsetzen. Dies sind z. B. Transportunternehmen oder andere Service-Dienste.

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehende Datenverwendung zugestimmt haben.

Wenn Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für unseren Newsletter angemeldet haben, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse auch über die Vertragsdurchführung hinaus für eigene Werbezwecke, bis Sie sich vom Newsletter-Bezug abmelden.

Daten-Erhebung
durch Nutzung von Google-Analytics

Unsere Webseite benutzt Google-Analytics, einen Webanalysedienst, der Google inc. Google-Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse ihrer Benutzung der Website ermöglicht.
Erfasst werden beispielsweise Informationen zum Betriebssystem, zum Browser, Ihrer IP-Adresse, die von Ihnen zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) und Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Webseite. Die durch diese Textdatei erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Information benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivität für die Webseitenbetreiber zusammen zu stellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten, wird Google diese Information auch an diese Dritten weitergeben. Diese Nutzung erfolgt anonymisiert oder pseudonymisiert. Nähere Informationen darüber finden Sie direkt bei Google http://www.google.com/intl/de/privacypolicy.html#information

Google benutzt das DoubleClick DART-Cookie

Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google aufrufen.

Dabei werden keinerlei unmittelbare persönliche Daten des Nutzers gespeichert, sondern nur die Internetprotokoll–Adresse. Diese Informationen dienen dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation zu erleichtern. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen.

Selbstverständlich können Sie unsere Websites auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu  Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internetbenutzungsprogramms (Browser) verhindern. Dazu müssen Sie in Ihrem Internet-Browser die Speicherung von Cookies ausschalten. Nähere Informationen hierzu übernehmen Sie bitte den Benutzungshinweisen Ihres Internet-Browsers.

Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten

Zur Optimierung unserer Webseite sammeln und speichern wir Daten wie z.B. Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, die Seite, von der Sie unsere Seite aufgerufen haben und ähnliches, sofern Sie dieser Datenerhebung und -speicherung nicht widersprechen. Dies erfolgt anonymisiert, ohne den Benutzer der Seite persönlich zu identifizieren. Ggf. werden Nutzerprofile mittels eines Pseudonyms erstellt. Auch hierbei erfolgt keine Verbindung zwischen der hinter dem Pseudonym stehenden natürlichen Personen mit den erhobenen Nutzungsdaten zur Erhebung und Speicherung der Nutzungsdaten setzen wir auch Cookies ein. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und zur Speicherung von statistischen Information wie Betriebssystem, Ihrem Internetbenutzungsprogramm (Browser), IP-Adresse, der zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) und der Uhrzeit dienen. Diese Daten erheben wir ausschließlich, zu statistischen Zwecken, um unseren Internetauftritt weiter zu optimieren und unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Die Erhebung und Speicherung erfolgt ausschließlich in anonymisierter oder pseudonymisierter Form und lässt keinen Rückschluss auf Sie als natürlich Person zu.

Zweckgebundene Datenverwendung

Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

Auch den vereinsinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitglieder bzw. unser Vorstand und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

Auskunft- und Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen  Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen und der anonymisierten oder pseudonymisierten Datenerhebung und -speicherung zu Optimierungszwecken unserer Website widersprechen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unserem Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.  Beachten sie, dass sich Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz, z. B. bei Google, laufend ändern können. Es ist daher ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der Praxis von Unternehmen, z. B. Google, laufend zu informieren.
Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Webauftritten. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in unserer Blausegel GmbH informieren. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG) des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Anschrift und Kontaktangaben

Gewerbeverein Zwenkau eingetragener Verein
Leipziger Str. 40
04442 Zwenkau
Telefonnummer : 03 42 03 / 4 39 84
Faxnummer : 03 42 03 / 4 39 84
E-Mail-Adresse : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertretung

Simone Sauder ( Vorstandvorsitzende )
Christian Eckhardt (  2. Vorsitzender )

Registergericht und Registernummer

Registergericht Amtsgericht Borna Registernummer

Journalistische oder redaktionelle Inhalte

Anja Hartmann-Schlafke

Webmaster und Datenschutzbeauftragter

Blausegel GmbH
Jens Hank
01 60 / 95 95 68 69
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Leipziger Str. 18
04442 Zwenkau

Gewerbevereins Zwenkau e.V.

§1 Name, Sitz, Vereinsjahr

1.1Der Verein führt den Namen „Gewerbeverein Zwenkau e.V“.
1.2.Der Verein hat seinen Sitz in Zwenkau und ist im Vereinsregister eingetragen
1.3 Der Verein führt den Namen „Gewerbeverein Zwenkau e.V“.
Der Verein hat seinen Sitz in Zwenkau und ist im Vereinsregister eingetragen.
Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr.

§2 Zweck des Vereins

2.1. Der Verein sieht sich als Zusammenschluss von Selbständigen aus Handel, Handwerk, Industrie und der Freien Berufe mit den Zielen:
– der Interessenvertretung der Mitglieder zur Wahrung und Förderung aller wirtschaftlichen Belange ihrer Unternehmen auf lokaler und regionaler Ebene
der Organisation rechtspolitischer und allgemeinrechtlicher Hilfe, wobei der Verein politisch nd konfessionell neutral bleibt durch geeignete Aktionen die Standortsicherung Zwenkaus gemeinsam zu unterstützen der Organisation von Weiterbildungsveranstaltungen für ihre unternehmerische Tätigkeit der Pflege und des Ausbaus des Gemeinschaftssinns
2.2. Der Vereinszweck ist nicht auf einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb ausgerichtet.(§22 BGB).

§3 Mitgliedschaft

3.1. Die Mitgliedschaft mit vollem Stimmrecht können natürliche und juristische Personen, insbesondere Unternehmer im Sinne von § 14 BGB erwerben, die ihren Sitz oder ihre Betriebsstätte in Zwenkau und Umgebung haben.
3.2. Die Wahrnehmung des Mitgliedsrechtes erfolgt durch das Mitglied oder deren bevollmächtigten Vertreter. Zur Vertretung ist jede natürliche Person berechtigt, die dem Vorstand oder der Mitgliederversammlung eine vom Mitglied ausgestellte Vollmacht vorweisen kann.
3.3. Der Aufnahmeantrag ist schriftlich zum ersten eines Monates zu erklären. Der Vorstand entscheidet satzungsgemäß über die Aufnahme. Lehnt er sie ab, so ist die Beschwerde bei der Mitgliederversammlung möglich. Diese entscheidet mit einfacher Mehrheit.
3.4. Die Mitgliedschaft endet:
mit der Betriebsaufgabe des Mitglieds
mit dem Tod des Mitglieds
durch schriftliche Austrittserklärung, gerichtet an den Vorstand ohne Einhaltung einer Frist zum Ende des Geschäftsjahres
durch Ausschluss aus dem Verein
3.5. Mitglieder können bei einem Verstoß gegen die Aufgaben und die Interessen des Vereins ausgeschlossen werden. Ein Verstoß liegt vor, wenn die Erfüllung von satzungsgemäßen Verpflichtungen innerhalb von zwei Monaten nach Anmahnung durch den Vorstand nicht erfolgt ist. Der Ausschluss erfolgt durch schriftliche Erklärung und Begründung des Vorstandes gegenüber dem Mitglied. Dem Mitglied ist die Beschwerde vor der Mitglieder-
versammlung möglich. Diese entscheidet endgültig.
3.6. Das ausscheidende Mitglied hat keinen Anspruch auf das Vereinsvermögen.

§4 Beiträge

4.1. Zur Deckung der Kosten, insbesondere für die werbliche und organisatorische Tätigkeit des Vereins, haben die Mitglieder einen Beitrag zu entrichten, dessen Höhe von der Mitgliederversammlung festgesetzt wird. Näheres hierzu regelt die Beitragsordnung.
4.2. Der Vorstand ist berechtigt, bei geeigneten Aktionen auch Nichtmitglieder gegen ein vom Vorstand festzusetzendes Entgeld teilnehmen zu lassen.

§5 Vereinsorgane

Die Organe des Vereins sind:
der Vorstand,
die Mitgliederversammlung

§6 Vorstand

6.1. Der Vorstand, im Sinne der Satzung (Wahlvorstand), besteht aus dem Vorsitzenden, dem Stellvertreter, dem Schatzmeister und dem Schriftführer, sowie 5 weiteren Mitgliedern, als Beisitzer.
6.2. Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung auf die Dauer von 2 Jahren gewählt. Der Vorstand bleibt bis zur Neuwahl des neuen Vorstandes im Amt.
6.3. Der Vorstand trifft alle für die satzungsgemäße Tätigkeit des Vereins notwendigen Entscheidungen, sofern sie nicht der Mitgliederversammlung obliegen. Die Beschlussfassung erfolgt mit einfacher Mehrheit. Bei Stimmengleichheit entscheidet die Stimme des Vorsitzenden oder in Abwesenheit die des.Stellvertreters.
6.4. Der Vorsitzende und der Stellvertreter sind Vorstand im Sinne § 26 BGB. Jeder ist allein vertretungsberechtigt.
6.5. Der Vorstand gibt sich eine Geschäftsordnung.

§ 7 Beirat

Der Vorstand ist berechtigt, sowohl aus den Mitgliedern des Vereins und auch aus außerhalb des Vereins stehenden Kreisen zu seiner Unterstützung einen Beirat zu berufen. Die Rechte werden in der Geschäftsordnung geregelt.

§ 8 Mitgliederversammlung

8.1. Die ordentliche Mitgliederversammlung findet einmal jährlich im1. Quartal statt. Sie ist vom Vorsitzenden oder einem seiner gleichberechtigten Stellvertreter durch persönliche Einladung einzuberufen.
8.2. Die Mitgliederversammlung hat insbesondere folgende Aufgaben:
Entgegennahme des Rechenschaftsberichtes des Vorstandes und dessen Entlastung Wahl des Vorstandes gemäß 6.1. und der zwei Rechnungsprüfer
Beschlüsse über Satzungsänderung, Beitragsordnung und Vereinsauflösung
8.3. Die Einladungen zu den Mitgliederversammlungen müssen unter Mitteilung der Tagesordnung mit einer Frist von mindestens 14 Kalendertagen schriftlich an die zuletzt bekannte Anschrift des Vereinsmitgliedes ergehen. Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung sollen dem Vorstand spätestens vier Kalendertage vor der Mitgliederversammlung schriftlich zugegangen sein, sie müssen jedoch spätestens vor Beginn der Versammlung eingebracht werden.
8.4. Die Ordnungsmäßigkeit der Einladungen und der Tagesordnung stellt der Vorsitzende zu Beginn der Versammlung ausdrücklich fest. Beschlüsse können nur zur Tagesordnung gefasst werden. Jede ordnungsgemäße einberufene Mitgliederversammlung fasst ihre Beschlüsse mit einfacher Mehrheit der erschienenen und vertretenen Mitglieder. Zu Satzungsänderungen bedarf es einer Mehrheit von drei Vierteln der erschienenen und vertretenen Mitglieder, wenn es um Änderungen zum Vereinszweck geht, und einer Mehrheit von zwei Dritteln bei allen anderen Änderungen. 8.5. Eine außerordentliche Mitgliederversammlung kann auf Vorstandsbeschluss, oder muss
auf Verlangen von mindestens einem Viertel der Mitglieder innerhalb von vier Wochen einberufen werden oder wenn das Interesse des Vereins es erfordert. Das Verlangen muss schriftlich unter Angabe von Gründen erfolgen.
8.6. Jedes Mitglied hat eine Stimme. In den Vorstand wählbar und stimmberechtigt sind alle Mitglieder nach § 3, die der Satzung und der Beitragsordnung bis zum Tage der Mitgliederversammlung in vollem Umfang nachgekommen sind.

§9 Beurkundung der Beschlüsse der Vereinsorgane

Über die Beschlüsse des Vorstandes und der Mitgliederversammlung ist eine Niederschrift anzufertigen, die vom Vorsitzenden oder vom 1. Stellvertreter und vom Schriftführer oder einem von der Versammlung gewählten Protokollführer zu unterzeichnen ist. Die Niederschriften sind für die Mitglieder und deren berechtigte Vertreter einsehbar.

§ 10 Auflösung

Die Auflösung des Vereins kann erfolgen, wenn die Auflösung Tagesordnungspunkt der Einladung war. Mindestens 3/4 der in der Mitgliederversammlung Anwesenden müssen zustimmen. Bei der Auflösung des Vereines wird das Vereinsvermögen gemeinnützigen Zwecken zugeführt.

§ 11 Inkrafttreten der Satzung

11.1. Diese Satzung wurde von der Mitgliederversammlung am 12.11.08 beschlossen und tritt anstelle der Satzung vom 30.01.95 in Kraft.
11.2. Für den Fall, dass eine der beschlossenen Bestimmungen vom Vereinsregister beanstandet wird, ist der Vorstand ermächtigt, formale Änderungen der Satzung, welche die Grundlage des Vereins nicht berühren, vorzunehmen und diese den Mitgliedern bekannt zu geben.

Termine des Gewerbevereins für 2018

Donnerstag, 11.01.2018 12:00 Uhr Vorstandssitzung
Mittwoch, 31.01.2018 19:00Uhr offener Unternehmerstammtisch

Donnerstag, 01.02.2018 12:00 Uhr Vorstandssitzung

Donnerstag, 01.03.2018 12:00 Uhr Vorstandssitzung
Mittwoch, 21.03.2018 19:00 Uhr Mitgliederversammlung

Donnerstag, 05.04.2018 12:00 Uhr Vorstandssitzung
Samstag, 14.04.2018 14:00 Uhr Frühlingsmarkt

Donnerstag, 03.05.2018 12:00 Uhr Vorstandssitzung
Mittwoch, 30.05.2018 19:00 Uhr offener Unternehmerstammtisch

Donnerstag, 07.06.2018 12:00 Uhr Vorstandssitzung

Donnerstag 06.09.2018 12:00 Uhr Vorstandssitzung
Mittwoch, 26.09.2018 19:00 Uhr offener Unternehmerstammtisch

Donnerstag, 04.10.2018 12:00 Uhr Vorstandssitzung

Donnerstag, 01.11.2018 12:00 Uhr Vorstandssitzung
Mittwoch, 14.11.2018 19:00 Uhr offener Unternehmerstammtisch

Donnerstag, 06.12.2018 12:00 Uhr Vorstandssitzung
Samstag, 15.12.2018 ab 15:00 Uhr Adventsleuchten